Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.215.16.238.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Bianka Mews schrieb am 8. März 2009
Liebe Hinterbliebene ,liebe Leser

ein Bestattungsunternehmen auszusuchen ist wohl eine der schwersten Entscheidungen die man treffen muß.
Vielleicht hilft ja mein Gästebucheintrag diese Auswahl zwischen den vielen Unternehmen etwas leichter zu machen .


Wie ich zum Unternehmen Hexamer kam:

Vor genau 3 Wochen starb unsere Mutter plötzlich und unerwartet .
Somit mußten auch wir eine Auswahl zwischen den vielen Unternehmen treffen .
Dank einer großen Internetsuchmaschine hat man schnell eine Auflistung diverser Bestattungshäuser.
Nachdem ich mir eine nach der anderen Seite angesehen habe kam ich auf die Homepage von Ralf Hexamer.
Alles war anders !
Während die Seiten andere Unternehmen grau in schwarz und schwarz in grau gehalten sind ,kam hier Farbe ins Spiel,weiche Übergänge und wunderschöne Fotografien hinterließen Eindruck .
Sehr schön auch die Kurzvorstellung der Mitarbeiter.
Die Entscheidung war gefallen und wir machten einen Termin in der Filiale in Reutershagen.

Während des Trauergesprächs hatte ich immer mehr das Gefühl eine richtige Entscheidung getroffen zu haben .
Es wurde nicht nur stur das geschäftliche abgearbeitet ,man hat über privates gesprochen ,hat auch mal kurz geschwiegen und sogar gelacht .
Die farbliche Gestaltung des Raumes ließ mit unter vergessen ,das man sich in einem Bestattungsinstitut befindet.
Auch nach diesem Gespräch stand Herr Hexamer für noch mindestens " 1000 " Fragen zur Verfügung.

Auch nochmals vielen Dank ,dem Redner Stefan Schramm ,der mit so wenig Worten doch soviel sagte.

Fazit :Müßte ich nochmals eine solche Entscheidung treffen ,würde ich mich immer wieder für das Bestattungshaus
Hexamer entscheiden.

Ich wünsche Herrn Ralf Hexamer und seiner Familie privat und geschäftlich alles Gute .

Geschwister Mews

Wer mehr wissen möchte( keine Preisauskünfte) kann mich gern per Mail ( nasonex@freenet.de) kontaktieren
... Diese Metabox ein-/ausblenden.