Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.215.16.238.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Hayn schrieb am 22. Dezember 2014
Danke für die einfühlsame,achtsame und liebevolle

Liebe Frau Hexamer, lieber Herr Hexamer,

in 2 Tagen ist der heilige Abend, an dem Gott in einem Stall in einer Krippe liegend Mensch wird.

Wir möchten uns bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen für die einfühlsame, achtsame und liebevolle Begleitung begonnen am Ostersonntagmorgen und beendet mit der Übergabe des Erinnerungsdiamanten herzlichst bedanken.
Ich habe mich in Ihrem Haus gehalten, getragen und wohlgefühlt. Meine Seele wurde berührt durch Ihre Behutsamkeit und die Ehrlichkeit Ihrer Worte, gehalten fühlte ich mich durch ein achtsames Wechselspiel zwischen Nähe und Distanz und das gemeinsame Lachen befreite meine Seele.

Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen wünsche eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit und ein frohes und gesundes neues Jahr 2015
... Diese Metabox ein-/ausblenden.