Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.235.172.123.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
89 Einträge
Familie Ross und Vowinkel schrieb am 27. Oktober 2023
Guten Tag Herr Hexamer,
auf diesem Wege möchte ich mich im Namen meiner Familie und auch der Familie meiner Schwester nochmals bedanken für die vertrauensvolle, würdevolle und angenehme Betreuung zur Beisetzung unseres Vaters im
September dieses Jahres. Unser Dank gilt der Trauerrednerin ebenso wie der musikalischen Untermalung während der Trauerfeier. Beide sind in ihrer Begleitung auf unsere Wünsche und Vorstellungen eingegangen und haben uns dadurch einen würdevollen Abschied von unserem Vater ermöglicht.
Allen nochmals vielen Dank.
Diese Worte beziehen sich auch auf den letzten Weg zum Abschied von unserer Mutter, den wir auch mit ihrem Bestattungshaus im Jahre 2014 gegangen sind.
Diese Erfahrungen haben und werden wir gern an andere weitergeben.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
steffen marx schrieb am 11. September 2023
Guten Tag Herr Hexamer !
Ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich für die Beisetzung meiner Mutter bedanken. Vom ersten Gespräch an, hatte ich ein vertrauensvolles Gefühl zu Ihnen und fühlte mich sehr gut aufgehoben. Die Trauerfeier und Beisetzung waren zu unser vollsten Zufriedenheit. Ganz besonders möchte ich die Ausschmückung der Feierhalle und der Urne meiner Mutter hervorheben. Einen besonderen Dank möchte ich an unsere Gedenkrednerin Chathleen Lawrenz richten. Die Abschiedsrede war sehr gut geschrieben und entsprach unserer Vorstellung. Vielen Dank das Sie uns einen würdigen Abschied von unserer Mutter ermöglicht haben. Ihnen und Ihrem Team alles gute für die Zukunft. Gerne werden wir Ihr Bestattungshaus weiterempfehlen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sperling-Worm schrieb am 17. August 2023
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir waren leider mit der Leistung des Bestattungsunternehmens nicht zufrieden. Die Wahl meiner verstorbenen Mutter fiel auf eine Streuwiese, so wie sie auf der Webseite zu sehen ist. Uns erwartete jedoch ein ungepflegter, vertrockneter Rasen. Das hatte mit Wiese überhaupt nichts zu tun. Das Schlimmste war jedoch, dass man die Asche des vorheriegen Toten noch sehen konnte. Eine Rücksprache mit Herrn Hexamer ergab, dass er den Bestattungsort nicht gesehen hätte. Wie kann ich etwas anbieten, dass ich nicht kenne. Für uns war da nicht an Trauer zu denken.
Administrator-Antwort von: Bh23Kr
Sehr geehrte Frau Sperling-Worm,
wir möchten noch einmal unser aufrichtiges Bedauern ausdrücken, dass Sie so unglücklich mit den Umständen bei der Beisetzung Ihrer Mutter sind. Die Vorwürfe sind jedoch falsch adressiert. Der Zustand der Aschestreuwiese liegt nicht in unseren Händen, sondern in der Verantwortung der Friedhofsverwaltung der Hansestadt Rostock. Auch haben wir Ihnen diesen Beisetzungsort, der mir sehr wohl bekannt ist, nicht angeboten. Wir haben mit Ihnen zusammen den Wunsch Ihrer Mutter umgesetzt, dort beigesetzt zu werden. Auch war auf Ihren Wunsch kein Mitarbeiter unseres Unternehmens vor Ort, da keinerlei Zeremonie gewünscht war. So konnten wir auch nicht auf den Umstand reagieren, dass noch Aschereste einer vorhergehenden Beisetzung zu sehen waren. Diese Umstände sind wirklich nicht akzeptabel. Dies haben wir gegenüber der Friedhofsverwaltung auch in diesem Zusammenhang zum Ausdruck gebracht. Wir hoffen, dass für weitere Familien diese Situation geändert wird.

Ralf Hexamer
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Keller schrieb am 7. August 2023
Liebes Team vom Bestattungshaus Hexamer,
wir möchten uns recht herzlich bei Ihnen für die Bestattung und die Erledigung aller damit verbundenen Aufgaben bedanken. Vom ersten Gespräch an haben wir uns gut bei Ihnen aufgehoben und verstanden gefühlt. Herr Hexamer versteht es außerordentlich gut auf die Gefühle, die hier mehr als alles zählen, einzugehen und alle letzen Wünsche umzusetzen. Danke.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin Lange schrieb am 7. Juli 2023
Sehr geehrter Herr Hexamer,
wir möchten uns für das einfühlsame Gespräch, die kompetente Beratung und die würdevolle Vorbereitung der Beisetzung, bei Ihnen und ihrem Team herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt der Trauerrednerin, Frau Cathleen Lawrenz, die die Lebensgeschichte meines Mannes in einer sehr rührenden Trauerrede geschildert hat. Gerne empfehlen wir Sie weiter.
Mit freundlichen Grüßen
Karin Lange und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uta Kopplin-Vietze schrieb am 29. Juni 2023
Sehr geehrtes Team Hexamer,
wir bedanken uns bei Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit in den schweren Stunden nach dem Tod meiner Mutter. Danke für die hervorragende Beratung, Danke für die lieben und tröstenden Worte, Danke für die perfekte Organisation und Ausrichtung der Trauerfeier, Danke für die lieb formulierte und andächtig vorgetragene Trauerrede, Danke für die ständige Erreichbarkeit zu Abstimmungsangelegenheiten, Danke für Ihr Einfühlungsvermögen.
Ein besonderer Dank gilt Daniel Loske, von dem wir bestens betreut wurden.
Bleiben Sie gesund.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katrin Kruppa schrieb am 24. Juni 2023
Liebe Frau Hexamer,
wir möchten Danke sagen für die einfühlsame und liebevolle Betreuung in einer für uns so schweren Zeit nach dem Tode meiner Ehefrau und Mutter meiner Töchter. Ruhe und Geborgenheit konnten wir trotz allem bei Ihnen finden. Die Dramatik am Tage der Beerdigung war kaum zu überbieten. Sie haben Ihre Rede kurzfristig überarbeitet und uns eine schöne, würdevolle Beerdigung gegeben, an die wir uns immer erinnern werden.
Albrecht Baumung und Katrin Kruppa
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin Kempchen schrieb am 30. Mai 2023
Ganz herzlichen Dank an das Team des Bestattungshauses, Hexamer, insbesondere an Herrn René Brück, für die liebevolle Begleitung und für die würdevolle Bestattung meiner Mutter, unserer Oma und Uroma. Dieses Bestattungsinstitut können wir nur weiterempfehlen.
Karin Kempchen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Erika Nikolai schrieb am 29. Mai 2023
Liebe Frau Hexamer,
wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team ganz herzlich bedanken. Wir haben
uns immer bei Ihnen gut aufgehoben gefühlt.
Mit Ihrer Hilfe und Ihrem einfühlsamen
Umgang hatten wir eine schöne und würdevolle Beisetzung meines Ehemannes, Vater,Opa und Uropa.
Gleichfalls möchten wir uns bei der Gedenkrednerin Cathleen Lawrenz für die
einfühlsamen Worte bedanken. Dieses Team können wir nur weiterempfehlen.
Im Namen Erika Nikolai und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Werner, P. schrieb am 22. Mai 2023
Sehr geehrte Frau Hexamer, vielen lieben Dank für die würdevolle Bestattung unser Mutti und Oma. Vom ersten Gespräch an fühlten wir uns richtig aufgehoben. Alle unsere Vorstellungen wurden vollends erfüllt.

Herzlichste Grüße Familie Werner
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martin Gippner schrieb am 9. Januar 2023
Sehr geehrter Herr Hexamer,

vielen Dank für die würdevolle Doppelbeisetzung meines Vaters Frank Gippner und meines Großvaters Gert Gippner.
Die komplette Organisation ihrerseits, die beiden Trauerreden, einfach alles war sehr schön, vielen Dank dafür.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katrin Middelborg-Dobratz schrieb am 26. Dezember 2022
Wir mussten Abschied nehmen von meiner Frau, unserer Mutti, Oma und Uroma Helga Loheit. Auf diesem schweren Weg fühlten wir uns im Bestattungshaus Ralf Hexamer sehr gut betreut. Ein herzliches Dankeschön geht an Ralf Hexamer und seinem Team für das gute einfühlsame Gespräch, die Vorbereitung der Trauerfeier sowie die würdevolle Bestattung. Unsere Wünsche wurden in vollstem Umfang umgesetzt. Herzlichen Dank an das gesamte Team.
Im Namen der Familie
Katrin Middelborg-Dobratz
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Annett Beise schrieb am 21. Dezember 2022
Sehr geehrtes Hexamer-Team,
so traurig der Anlass unseres Zusammentreffens auch war, wir sind dem gesamten Team für die würdevolle und einfühlsame Begleitung in den schweren Stunden der Trauer dankbar. Die Abschiednahme wie auch die Seebeisetzung unserer geliebten Ehefrau und Mama waren sehr bewegend. Sie haben uns damit die Möglichkeit gegeben, trotz des Verlustes eine schöne Erinnerung zu erhalten.
Insbesondere möchten wir uns bei Frau Grimm bedanken, die uns von Beginn an sehr kompetent und freundlich beraten hat. Sie hat uns das Gefühl gegeben, in vertrauensvollen Händen zu sein. Gerade in Zeiten der Trauer und des Verlustes war dies von unschätzbaren Wert für uns.
Gerne empfehlen wir Sie weiter und weil das Leben endlich ist, werden wir auch wieder zu Ihnen kommen.
Mit herzlichen Grüßen
Annett Beise
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gerhard Borchert schrieb am 15. Dezember 2022
Auf diesem Weg möchte ich Herrn Hexamer und seinem Team ganz herzlich danken für die würdevolle Beisetzung meiner Frau Anneliese Borchert.
Alles entsprach unseren Wünschen und Vorstellungen. Meine Tochter und ich fühlten uns vom ersten Gespräch an sehr gut aufgehoben.
Vielen Dank für die Begleitung auf diesem schweren Weg!
Wir werden Sie gerne weiter empfehlen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Schubert schrieb am 30. November 2022
Sehr geehrter Herr Hexamer,

wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für die schöne Trauerfeier. Der fachmännische und einfühlsame Beistand durch Sie, hat uns den letzten Weg unseres Ehemannes und Vaters sehr erleichtert.
Nicht unerwähnt soll die sehr ergreifende Gedenkrede von Frau Lawrenz bleiben. Viele der Trauergäste teilten uns mit, dass sie schon lange keinen so würdevollen Abschied mehr erlebt haben.

Danke vielmals Kerstin und Daniel Schubert
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sabine Grundig schrieb am 15. Oktober 2022
Liebe Frau Hexamer, wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team ganz, ganz herzlich bedanken. Sie haben uns von Anfang bis Ende umfassend, sehr freundlich und kompetent beraten und alles möglich gemacht, dass wir unsere Tante würdevoll auf ihrem letzten Weg begleiten konnten. Betonen muss man ja, dass wir ca 500 km weg wohnen von Bad Doberan. Die Trauerhalle in der Kapelle war so toll gestaltet, gerade mit den verteilten Streublumen, auch unser bestelltes Gesteck war einmalig. Danke an die Blumenfrau. Es war eine feierliche Atmosphäre, auch durch die Möglichkeit, dass jeder Trauergast eine Kerze entzünden durfte. Einen besonderen, von ganzem Herzen kommenden Dank möchten wir der Trauerrednerin, Frau Lawrenz aussprechen. Sie hat es so toll gemacht und wir freuen uns auch sehr, dass wir die Rede im nach hinein bekommen haben, da gerade unsere Kinder nicht dabei sein konnten. Sie haben zwar alle mit zu gearbeitet, so können sie aber das Endprodukt, eine gelungene Rede, verpackt als Lebensgeschichte, nachvollziehen.
Nochmals ganz lieben Dank. Wir können Sie wirklich nur jedem weiterempfehlen. Susanne Kind und Sabine Grundig
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Helga Siedentopf-Köhn schrieb am 13. Oktober 2022
Liebe Frau Hexamer,
Ihnen und Ihrem Team danken wir von ganzem Herzen. Mit Ihrer Hilfe, Professionalität und Ihrem einfühlsamen Umgang haben wir eine schöne und würdevolle Beisetzung unserer Schwester, Tante und Großtante erleben dürfen. Wir alle empfehlen das Bestattungsunternehmen Hexamer gerne weiter.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
André Luckmann schrieb am 24. August 2022
Liebe Frau Hexamer! Wir möchten uns bei Ihnen recht herzlich bedanken für die Hilfe und Unterstützung während unserer Trauer! Trotz der unschönen Umstände haben wir uns bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt! Sie waren sehr seriös und hochprofessionell, sind sehr einfühlsam gewesen. Unsere Fragen wurden umgehend und kompetent beantwortet, egal ob persönlich, per Mail oder telefonisch. Die Beisetzung wurde mit all unseren Wünschen durchgeführt, die Dekoration war sehr Würde- und Liebevoll, die Trauerrede sehr einfühlsam! Auch im Nachhinein wurden wir von Ihnen sehr gut betreut! Wir haben uns bei Ihnen bestens aufgehoben gefühlt.
Vielen Dank!
André Luckmann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uta Weise schrieb am 13. Juni 2022
Liebe Fam. Hexamer
Was soll ich sagen:
Liebe- und würdevoller kann ein Abschied, eine Bestattung nicht sein.
Vom ersten Gespräch bis zur endgültigen Seebestattung meines Lebensgefährten fühlte ich mich einfach aufgehoben, verstanden, sehr gut beraten und unterstützt. Die Individualität des Trauernden und Verstorbenen stellt ihr in den Vordergrund und helft jedem seinen Weg zu finden, um Abschied nehmen zu können.
Ich durfte meinen Lebensgefährten bei euch, mit Unterstützung eurer lieben "Jungs" selber mit waschen, anziehen und in seinen Sarg legen... durfte seine Urne selber gestalten, so wie er sie gemocht hätte.
Ihr habt mir eine perfekte Rednerin (Cathleen Lawrenz )und ein Schiff (MS Rugard) mit einem tollen Kapitän (Jörg Weber) für die Seebestattung organisiert, die beide sehr liebe - und würdevoll waren und das wesentliche auf den Punkt brachten. Ich danke euch nochmals sehr und werde das Unternehmen Hexamer von ganzem Herzen ❤️ immer wieder weiterempfehlen.
Ganz liebe Grüße
Uta Weise
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Schußmann schrieb am 17. März 2022
Liebe Frau Hexamer und Mitarbeiter des Unternehmens,

wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen dafür bedanken, dass wir so toll und liebevoll begleitet worden sind.
Sie, Frau Hexamer, haben eine sehr gute Menschenkenntnis und Empathie und uns somit einen schönen und zu uns passenden Abschied ermöglicht.
Dass wir den Sargdeckel gestalten und Beigaben mitgeben konnten, waren für uns wichtige Schritte zur Trauerbewältigung.
Durch die Möglichkeit Hand- und Fußabdrücke in Salzteig machen zu lassen und die schönen Fotos der Beisetzung, konnten wir wertvolle Erinnerungen mitnehmen.
Die von Ihnen empfohlene Trauerrednerin Cathleen Lawrenz hätte nicht besser passen können.
Sie haben sich viel Zeit für uns genommen und uns sehr einfühlsam mit unserem überaus schmerzlichen Verlust aufgefangen.

Vielen lieben Dank für Alles und bleiben Sie alle bitte gesund!

Liebe Grüße von Familie Schußmann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Anja schrieb am 24. Februar 2022
Vielen Dank an das Team Hexamer für die schnelle und liebevolle Unterstützung bei der Beisetzung meines Vaters. Wir waren sehr zufrieden u. haben bereits die 5. Bestattung über Sie ausrichten lassen. Besonderer Dank geht auch an die mitfühlende Trauerrednerin Cathleen Lawrenz. Sehr gerne empfehlen wir Ihr Bestattungshaus weiter.
Familie Rosinsky aus Rostock
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Liane Fischer -Lehmkuhl schrieb am 28. Januar 2022
Lieber Herr Hexamer und Mitarbeiter .
Ein plötzlicher Verlust eines geliebten Menschen ,ist ein grosser Schock für die ganze Familie.
Am 24.12.2021 verstarb unser lieber Vati, Mann und Opa .
Ihr Bestattungshaus wurde uns von meiner grossen Familie empfohlen, weil Sie auch meinen vielen Angehörigen in dieser schweren Zeit schon sehr geholfen haben.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei Ihnen und Ihrem Team herzlich bedanken.
Ihre ruhige, einfühlsame Art, wie Sie mit uns die Trauerfeier planten war sehr angenehm und beruhigend, wir fühlten uns sofort gut beraten.
Durch ihre langjährige Erfahrung haben Sie uns schon im Vorgespräch sehr geholfen und viele Anregungen gegeben.
Für Ihren Beistand und Trost sowie die Organisation der Trauerfeier danken wir von Herzen.
Würdevoller hätten wir unseren lieben Vati, Mann und Opa nicht beisetzten können.
Die Trauerfeier hat die gesamte Familie sehr berührt, die Begleitung mit Klaviermusik eines jungen Musikers und die Trauerrede von Frau Lawrenz hat nocheinmal das Leben meines lieben Vatis aufgezeigt und gleichzeitig auch getröstet ,was mein Vati trotz schwerer gesundheitlicher Schicksalsschläge doch für ein erfülltes Leben hatte und darüber waren wir dann in diesem doch sehr traurigen Moment der Abschiednahme sehr glücklich.
Gerne empfehlen wir Sie weiter.
Vielen Dank für ALLES und bleiben Sie gesund.
Liebe Grüße Liane Fischer-Lehmkuhl und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ina Fuchs schrieb am 4. Januar 2022
Im Mai 2021 verstarb mein lieber Mann Ronald Fuchs . Ich möcht mich auf diesem Wege sehr herzlich für die liebevolle Betreuung durch das Bestattungshaus Ralf Hexamer bedanken. Wir haben mich sehr gut betreut gefühlt. Die Seebestattung war ganz nach unseten Vorstellungen. Auch die Gedenkrede war wie besprochen und sehr einfühlsam.
Ich möchte noch einmal Danke sagen und werde Sie weiter empfehlen.
Liebe Grüße und bleiben Sie alle gesund Ina Fuchs
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Zawichowski schrieb am 8. Dezember 2021
Abschied ist ein scharfes Schwert...
Dies mußten wir durch den Tod unseres lieben Ernst-Willi Möller erfahren, der nach langen Jahren einer schweren Krankheit am 3.November 2021 von uns ging.
Dass es ein ergreifender, würdevoller Abschied wurde, verdanken wir Ihnen, verehrte Frau Hexamer, sowie Ihrem Team.
Einfühlsam, kompetent, ja, liebevoll wurden wir in dieser schweren Zeit begleitet, nun ist es an uns, unseren aus tiefstem Herzen kommenden Dank auszusprechen, mit der Versicherung, dieses hervorragende Unternehmen jederzeit weiterzuempfehlen.
Liebe Frau Hexamer, wir danken Ihnen auch für Ihre große Geduld, unsere Wünsche betreffend, Sie hatten immer ein offenes Ohr für uns und halfen, wo es nur möglich war.
Unser Dank gilt auch noch einmal der Trauerrednerin, Frau Lawrenz, für ihre zu Herzen gehenden und zu Tränen und auch zu manchem stillen Lächeln rührenden Worte.
DANKE FÜR ALLES.
Bleiben Sie alle gesund.
Im Namen der Familie,
herzlichst
Michael Zawichowski.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hannelore Müller-Lange schrieb am 12. November 2021
Am 3. Oktober 2021 änderte sich meine Welt total, mein lieber Mann starb und ich blieb aufgelöst und fassungslos zurück. Von den vielen Gedanken die im Kopf kreisten war einer, welches Bestattungshaus soll ich wählen?Irgendwie haben meine Tochter und ich uns dann für das Bestattungshaus Hexamer in Bad Doberan entschieden. Und es war soooooo richtig! Kerstin Hexamer ist eine einfühlsame, sehr emphatische und starke Frau. Das Gespräch über die Beerdigung war ruhig und ohne Zeitdruck.Und alles was besprochen wurde, wurde auch genau so umgesetzt. Unsere Gedenkrednerin, Frau Dr. Anja Kretschmer z.B. hat die Rede genauso aufgebaut, wie ich es mir gewünscht hatte.
So viele Kleinigkeiten wurden bedacht, die dann die Beisetzung und alles drum herum niveauvoll schön werden liessen. Ich habe mich immer gut aufgehoben gefühlt beim Bestattungshaus Hexamer und konnte mich mit allen meine Gedanken an Frau Hexamer wenden. Dafür ein riesengroßes DANKESCHÖN! Ich bin so froh, dass ich nicht woanders nachgefragt habe.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Vera Laux schrieb am 15. Oktober 2021
Vielen Dank an das Team Hexamer für die jederzeit korrekte und liebevolle Unterstützung bei der Beisetzung meiner Mutter Ute Zgubienski. Wir waren sehr zufrieden. Sehr gerne empfehlen wir Ihr Bestattungshaus weiter.
Olgierd Zgubienski und Vera Laux (Rostock und Wolfsburg)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Olaf Lehmann schrieb am 29. April 2021
Vielen herzlichen Dank an die Mitarbeiter vom Bestattungshaus Hexamer. Für die Formalitäten zur Beisetzung unseres Vaters, Herrn Hans-Georg Lehmann, am 09.04.2021 wurden wir durch das Bestattungshaus Hexamer, welches sich durch Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen und Professionalität auszeichnet, in allen Fragen und Anliegen wunderbar unterstützt. Allen Mitarbeitern, die an der würdevollen Beisetzung mitgewirkt haben, gilt unserer besonderer herzlicher Dank.
Olaf Lehmann
Rostock / Zinnowitz
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jürgen Koschmieder schrieb am 4. März 2021
Zum Heimweg meiner lieben Ehefrau Brunhilde Koschmieder, geborene Jeroma, möchte ich mich beim Bestattungshaus Ralf Hexamer aufrichtig bedanken. Gez. Jürgen Koschmieder
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sybille Fischer schrieb am 26. Februar 2021
Vielen lieben Dank an das ganze Team Ralf Hexamer für die würdevolle Begleitung, die vielen liebevollen Telefonate und die Beisetzung meine Bruders.Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut
aufgehoben und liebevoll umsorgt.Ganz besonderen Dank an Herrn Birnbaum und Herrn Schmidt für die fantastische Arbeit und der sehr schönen Atmosphäre bei der Beisetzung.Machen Sie weiter so!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hanna Treydte schrieb am 12. Februar 2021
Es ist uns ein inniges Bedürfnis, uns beim Bestattungsunternehmen Hexamer für die kompetente und einfühlsame Beratung bei der Vorbereitung und Durchführung der Trauerfeier für unseren lieben Verstorbenen zu bedanken. Der Abschied in der Feierhalle war würdevoll und hat uns sehr berührt.
Vielen herzlichen Dank dafür an Frau Böttcher und Herrn Hexamer.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Bärbel Kunze schrieb am 26. Januar 2021
Vielen lieben Dank an das Team des Bestattungshauses, Ralf Hexamer, Mecklenburger Allee, für die liebevolle Begleitung und für die würdevolle Bestattung unserer Mutter. Gleichfalls möchten wir uns bei der Gedenkrednerin Cathleen Lawrenz für die einfühlsamen Worte bedanken. Dieses Team kann ich nur weiterempfehlen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Grit und Jörg Bednarzik schrieb am 6. November 2020
Herr Hexamer hat uns wirklich sehr einfühlsam beraten, den Abschied von unserem Vater bzw Schwiegervater passend zu gestalten. Auch die von ihm vermittelte Trauerrednerin hat genau die richtigen Worte zum Abschied gefunden. Auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Fritz und Margot Blume schrieb am 23. Oktober 2020
In der Zeit unseres großen Schmerzes und der tiefen Trauer - ausgelöst durch die völlig unerwartete schwere Erkrankung und das Ableben unseres Sohnes - erfuhren wir viel Mitgefühl, Verständnis und Anteilnahme. Unsere Entscheidung, bereits in der Anfangsphase Beratung und Hilfe bei einem Bestattungsinstitut zu suchen, erwies sich als richtig und ist nur zu empfehlen. Unsere Entscheidung fiel - angeregt durch den dezenten, aber aussagekräftigen Internetauftritt und bestärkt durch ein erstes Kontakt- und Beratungsgespräch - auf das Bestattungshaus Ralf Hexamer, in Bad Doberan geführt durch Frau Kerstin Hexamer.
Unaufdringlich, zurückhaltend, einfühlsam, verständnisvoll, entgegenkommend - so erlebten wir Kerstin Hexamer vom ersten Moment an, so dass wir ihr sofort vertraut und es nicht bereut haben, uns für ihr Leistungs- und Beratungsangebot entschieden zu haben. Sie hat tief in unsere Seelen geschaut, bei allen notwendigen Handlungen und Entscheidungen unsere Vorschläge respektiert, anerkannt, ggf. mit ihren Erfahrungen beratend korrigiert, aber diese stets im Einvernehmen mit uns und unseren Angehörigen umgesetzt.
Besonders hervorheben möchten wir ihre Reden in der Halle und am Grab, mit der sie äußerst einfühlsam ehrend und wertschätzend Leben, Handeln und Charakater unseres verstorbenen Sohnes in Erinnerung rief.
Und nicht zuletzt möchten wir die geschmackvolle Ausgestaltung und Dekoration der Trauerhalle und die uns übergebene sehr attraktive Erinnerungsmappe und das Fotoalbum mit besonderer Dankbarkeit hervorheben. Wir und alle unsere Trauergäste empfehlen Sie und Ihr Bestattungshaus voller Überzeugung weiter. Danke Ihnen, Kerstin Hexamer, aus vollem Herzen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marlies und Ines Waligora schrieb am 22. Oktober 2020
Ein völlig unerwarteter und unser Leben aus der Bahn werfender Trauerfall ereilte uns in diesem Jahr. Während wir Ratlos und ohnmächtig zurückblieben, stand uns das Bestattungshaus Hexamer mit Ruhe und Souveränität zur Seite. Alle Fragen wurden auch dreimal beantwortet, wenn es uns schwer viel die Konzentration beisammen zuhaben. All unsere individuellen Wünschen wurden ernst genommen, umgesetzt und zu jeder Zeit wurden wir bestärkt darin, dass richtig ist was uns gut tut. Wir hatten keine Angst das wir etwas vergessen, da Herr und Frau Hexamer jede Kleinigkeit im liebevollen Blick haben. Wir fühlten uns sicher und immer willkommen. Vielen Dank von Herzen für die Begleitung auf diesem schweren Weg.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petroll, jana und mokosch, inge-marie schrieb am 7. Oktober 2020
Es ist uns sehr wichtig, auf diesem Wege Danke dem Bestattungshaus Ralf Hexamer - besonders Herrn Ralf Hexamer - zu sagen. Eine sehr unkomplizierte Art hat uns sehr gefallen. Uns wurde viel abgenommen, zugehört, explizit informiert und sehr einfühlsam auf unsere Wünsche eingegangen. Machen Sie weiter so. Danke, Danke, Danke! Danke auch an die Rednerin, deren Name ich jetzt leider nicht weiß. So eine tolle Rednerin habe ich auf einer Beisetzung noch nicht erlebt. Sie hält keine Rede, sondern erzählt das Leben des Verstorbenen als tolle Geschichte. Das hat uns wirklich sehr gut gefallen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Migga,Waltraud schrieb am 10. September 2020
Sehr geehrte Mitarbeiter des Bestattungshauses Ralf Hexamer, wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich für den sehr schönen und vor allem sehr würdevollen Abschied von unserer Mutti und Oma bedanken. Gleichzeitig möchten wir uns bei Frau Kerstin Hexamer für die liebevolle und einfühlsame Begleitung während der gesamten Vorbereitung der Beisetzung bedanken. Ebenso gilt auch unser Dank Frau Dr. Kretschmer für die einfühlsame und würdevolle Rede in der schweren Stunde des Abschiedes. Es ist alles so gewesen, wie wir es uns vorgestellt haben. Nochmals ein ganz herzliches Dankschön an alle Mitarbeiter!
Waltraud & Gernot Migga
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ingrid Zöller schrieb am 18. August 2020
Liebes Team vom Bestattungshaus, ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die die würdevolle Betreuung und Begleitung bei der Bestattung meines Mannes bei Ihnen bedanken. Alles war so, wie ich es mir votrgestellt und gewünscht hatte.
Vielen, vielen Dank
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Torsten Kruppa schrieb am 9. August 2020
Es ist uns wichtig, im Gästebuch noch einmal unseren herzlichen Dank zum Ausdruck zu bringen. Das Bestattungshaus Hexamer konnte besonders in den ersten Momenten und Stunden nach dem Sterben meines Vaters die dann notwendige Hilfe sowie Rat und Unterstützung geben. Im Weiteren möchten wir besonders Kerstin Hexamer für die individuelle Betreuung bei der Erledigung aller Angelegenheiten, der Unterstützung für die Trauerfeier unter den besonderen Bedingungen dieser Zeit und die außergewöhnliche, dem Verstorbenen in besonderer Weise gerecht werdende und würdigende Rede danken.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Heidrun Kerschke schrieb am 26. Juli 2020
Liebes Bestattungshaus Ralf Hexamer,
Für die würdevollen Beisetzungen unserer Eltern, am 15. Mai 2020 und am 03. Juli 2020, möchten wir uns nochmals recht herzlich bei Ihnen bedanken. Wir sind immer noch bestürzt, dass wir in so kurzer Zeit zwei liebevolle Menschen verloren haben. Sie haben uns mit viel Liebe und Herz begleitet. Obwohl die Trauerfeiern unserer Eltern aufgrund der Corona Zeit jeweils im Freien stattfinden mussten, wurden diese liebevoll mit Kerzen, umgeben mit Tüchern und Bildern direkt am Grab gehalten. Wir konnten so würdevoll Abschied nehmen.
Für die persönlichen Gespräche vor und nach der Beisetzung bedanken wir uns ebenfalls. Besonders danken wir Frau Böttcher für Ihre einfühlsame Hilfe und dem Gedenkredner Herrn Grimm für seine liebevollen Reden. Wir möchten auch Dank sagen für die liebevoll gestalteten Abschiedsmappen.

Vielen Dank
H. Kerschke u. A. Kaufmann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
K.Schnell schrieb am 28. März 2020
Liebes Team vom Bestattungshaus Hexamer!
Nachdem ich vorhin die liebevoll gestaltete Mappe zur Beerdigung unserer Mutti, Oma und Uroma, unserer " kleinen Oma" erhalten habe, möchte ich mich auch im Namen meiner Familie bei Ihnen allen bedanken.
Mit Ihrer ruhigen, zuvorkommenden und persönlichen Art; waren Sie uns in den schweren Stunden eine unschätzbare Hilfe. Auch wenn wir über die gesamte Republik verteilt leben , möchten wir Ihr Unternehmen gerne weiterempfehlen. Ein ebenso lieber Dank geht an die Trauerrednerin Frau Rebecca Hoch. Das lange, persönliche Gespräch war ein besonderes Erlebnis und genau das habe ich in Ihrer Rede für unsere geliebte "kleine Omi" wiedergefunden.
Vielen herzlichen Dank an Sie alle!!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petra Smikowski schrieb am 31. Januar 2020
Vielen Dank an Sie, Herr Hexamer,
in Ihrer ruhigen und zurückhaltenden Art haben Sie uns in den schweren Stunden des Abschieds von unserer Mutti, Oma und Uroma begleitet.
Trotz Feiertag waren Sie für uns ein einfühlsamer Ansprechpartner.
Mit Ihrer Unterstützung und den Worten der Gedenkrednerin Frau Hoch sowie mit der virtuosen Begleitung von Frau Brosig konnten wir uns würdevoll von unserer Mutti verabschieden.
Gerne empfehlen wir Ihr Bestattungshaus weiter.
Herzlichst Petra Smikowski und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angela Schwerin schrieb am 21. Januar 2020
Lieber Herr Hexamer,
für die einfühlsame und fürsorgliche Betreuung in den schweren Stunden des Abschieds von unserer geliebten Mutter, Oma, Uroma und Schwester möchte ich mich sehr herzlich bedanken. Ihre ruhige und verständnisvolle Art hat mir persönlich sehr gut getan.
Ein großes Dankeschön möchte ich auch der Gedenkrednerin Frau Rebecca Hoch aussprechen. Mit ihrer ganz besonderen und liebevollen Art hat sie mein Herz erreicht. Sehr gerne werde ich Ihr Unternehmen weiterempfehlen.
Ich wünsche dem gesamten Team von Herzen alles Gute.

In Dankbarkeit
Angela Schwerin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
T. Müller schrieb am 17. Januar 2020
Lieber Herr Hexamer,
ich wollte mich auf diesem Wege noch einmal für die schöne Zeremonie und die trostspendende Bestattung bedanken. Ihr Team hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben und wir haben gemerkt, dass Sie Ihre Arbeit mit einem liebevollen Herzen machen.

Ich weiß, das Dankeschön kommt etwas spät. Wir haben in den vergangenen Wochen uns erst einmal an die neue Situation gewöhnen müssen. Aber das Dankeschön möchten wir noch loswerden - Im Namen meiner ganzen Familie also noch einmal vielen Dank!

Alles Gute für Ihre Zukunft und herzliche Grüße,
Familie T. Müller
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Margitta Bluhm schrieb am 3. November 2019
Liebe Familie Hexamer und Team, von uns ein dickes Lob für Ihre Fürsorge und Unterstützung in den schweren Sunden des Abschieds von unseren Vater, Mann, Opa und Uropa. Auch der Tag der Abschiednahme in Ihrem Haus Waldfrieden hat uns allen sehr geholfen .Es was alles perfekt so wie wir es für uns entschieden haben. Ein grosses Dankeschön an allen. Im Namen meiner Mutti den Geschwistern und Enkelkindern. ❤Dank Margitta Bluhm
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Schawe schrieb am 27. Oktober 2019
Liebes Team vom Bestattungshaus Hexamer, endlich mal von mir und allen Angehörigen ein dickes Dankeschön für alle Hilfe und Unterstützung, die wir durch Sie bekommen haben, schon beim Abschied von meinem geliebten Ehemann, unserem lieben Papa und Opa im November 2014.
Im März nun mussten wir auch von unserer Mutti und Omi Abschied nehmen und hatten jetzt auch Gelegenheit, das so liebevoll restaurierte und eingerichtete Abschiedshaus zu nutzen.
Für uns alle war dies eine wundervolle Gelegenheit, uns in angemessener und würdevoller Atmoshäre in Ruhe zu verabschieden. Jeder hatte die Zeit, die er brauchte, und auch die Kleinsten unserer Familie konnten ohne Scheu der Ticktack-Omi einen guten letzten Weg wünschen.
In der Werkstatt dann haben alle Kinder, Enkel und Urenkel gemeinsam den Sargdeckel wunderschön bunt bemalt mit sehr individuellen letzten Grüßen, denn unsere Mutti und Omi liebte es schließlich zeitlebens bunt und fröhlich.
So wurde dieser Nachmittag für jeden einzelnen von uns zu einer unglaublich harmonischen und beruhigenden Erfahrung. Danke, dass wir diese einzigartige Möglichkeit hatten. Sie hat uns einen schweren Weg ein wenig leichter gemacht.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulrich Thietke schrieb am 30. September 2019
Liebe Frau Hexamer

Auf diesem Wege möchten wir uns im Namen aller Trauergäste ganz herzlich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern bedanken. Für ihren Beistand und den Trost sowie die Abnahme der Organisation der Trauerfeier von unserer geliebten Mutter, Oma und Uroma Grete Thietke in Kröpelin. Ganz besonderen Dank auch an Frau Dr. Anja Kretschmer für ihre bewegende, gefühlvolle Trauerrede. Nach unserer Erfahrung mit Ihrem Bestattungsunternehmen können wir Sie nur weiterempfehlen.

Vielen Dank

Familie Thietke
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Barbara Kemkes schrieb am 1. November 2018
Liebe Familie Hexamer,
nun haben wir sowohl unsere liebe Mutter vor 4 Jahren sowie nun auch unseren Vater mit Ihrer Hilfe beerdigt. Ihre liebevoll Art und die innere Einstellung, mit der Sie das Bestattungshaus betreiben, haben uns bestens gefallen. Das Haus Waldfrieden ist ein besonderer Ort, den es zu besuchen lohnt. Die Möglichkeit der Abschiednahme in diesem Rahmen ist etwas besonders Wertvolles. Gerade wenn es nicht möglich ist, den Menschen im Tode zu begleiten oder ihn noch einmal direkt nach dem Tod zu sehen, haben wir es als ein Geschenk empfunden, noch einmal in diesem Rahmen Abschied nehmen zu können. Die Bilder bleiben in Erinnerung und können Frieden einkehren lassen. Aauch Ihre Ermutigung, unseren Enkel an der Beerdigung teilhaben zu lassen, hat gut getan. So hat er eine Vorstellung davon, wo sein Uropa geblieben ist. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der sicher nicht leichten Arbeit, Menschen in ihrer Trauer und ihrem Schmerz bei dem Abschied zu unterstützen und zu begleiten.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Anneli Schöler schrieb am 17. Juni 2018
Sehr geehrte Frau Hexamer und Team ,
meine Familie und ich möchten uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken.Ihre einfühlsame und liebevolle Art war für uns sehr tröstend und hilfreich.
wir fühlten uns vom ersten Besuch an bis zur würdevollen Trauerfeier und Bestattung sehr gut beraten und aufgehoben.
Sehr hilfreich in unserer Trauer war für mich, meine Kinder und Enkelkinder, die von Ihnen geschaffene liebevolle und ruhige Atmosphäre in Ihrem Abschiedshaus "Waldfrieden",
Dafür Ihnen und Ihren Mitarbeitern herzlichen Dank
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Heike Marquardt schrieb am 27. April 2018
Leider mussten wir uns von unserer ganz besonderen Omi verabschieden. Wir hatten den Tod kommen sehen und sind in den letzten Tagen kaum von ihrem Bett gewichen. Wir haben ihr Zimmer mit schönen Blumen geschmückt, Omis Lieblingsmusik besorgt und streichelten sie so viel wie möglich. Wenn wir sagten, dass wir sie liebten und sie die wundervollste Omi auf der ganzen Welt sei, dann blitzten ihre Augen für einen kurzen Moment auf. Danach verfiel sie aber wieder in eine tiefe Traurigkeit.
Als Omis Herz aufhörte zu schlagen, wuschen wir sie und kleideten sie in ihre schönsten Festtagskleider. Zum Schluss schmückten wir sie mit Blütenblätter.
Bei Musik und Kerzenschein saßen wir dann noch lange an ihrem Bett.
Nur durch Zufall erfuhren wir, dass es Möglichkeiten gab, die Trauerfeier in einem ganz anderen Rahmen als üblich zu gestalten.Das machte uns neugerig, denn eins stand fest :So wie Oma lebte, so sollte sie auch verabschiedet werden:voll tiefer inniger Liebe.
Aus diesem Grund fiel die Entscheidung uns an das Bestattungshaus Ralf Hexamer zu wenden.
Und das war Gold wert.
Die Feierstunde wurde im Schloss Gelbensande in der Rostocker Heide gestaltet.
Der Festsaal wurde wunder schön geschmückt. Er spiegelte nicht die erdrückende Trauer wieder, sondern erstrahlte in königlich , feierlichem Glanz. Jeder nahm beim Betreten des Saals ein Licht entgegen und stellte dies in die Mitte auf einen speziellen Lichtertisch. Der Raum wurde erleuchtet,
und ein unbeschreiblicher Zauber aus Liebe und Wärmezog alle in seinen Bann. Die Worte die gesprochen wurden, sprachen uns aus dem Herzen und mit einer plattdeutschen Anekdote sowie einem selbst geschriebenen Gedicht gestalteten wir die Feierstunde aktiv mit. Für die musikalische Umrahmung wurden Omis Lieblingslieder auf dem Akkordeon gespielt.
Nachdem alle Worte gesagt waren, ließen wir vor dem Schloss eine weiße Taube fliegen und schickten rote Luftballonherzen hinterher. Unsere Blicke waren an den Himmel gefesselt, bis kein Ballon meht zu sehen war. Omi schwebte in Gedanken davon. Alle standen wir verzaubert da, und ich hörte so manchen sagen: So etwas Wunderbares habe ich noch nie erlebt. Was wir empfanden, ist schwer in Worten wiederzugeben. Es war nicht die Trauer sondern eine unbeschreibliche tiefe Liebe.
Omi hat ihre Ruhe im Ruheforst unter einem Baum gefunden, umgeben vom Rauschen der Blätter und Vogelgezwitscher.
Ich kann nur jedem empfehlen, einen ganz individuellen Weg für den Abschied zu wählen. Es hilft so sehr weiterzuleben.
Für diese unglaubliche Erfahrung danke ich dem Bestattungshaus Ralf Hexamer.
Heike Marquardt
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Stefanie Auer schrieb am 23. Januar 2018
Martin und ich wollten uns bei Ihnen bedanken. Die Unterstützung bei der Organisation des Abschieds von unserem kleinen Juri hat uns sehr geholfen. Und trotzdem es anfangs terminliche Probleme gab, ist die letztendliche Lösung mit der Nutzung des Abschiedshauses und der späteren Beisetzung im Januar optimal gewesen. Wir würden es immer wieder so machen! Haben Sie herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, Ihren Feinsinn , der Begleitung von Martin und mir, aber auch der Begleitung unserer Familien bei der Abschiedszeremonie im Haus Waldfrieden.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Fam.Kühl schrieb am 13. Oktober 2017
Trauerfeier & Bestattung
Bestattungshaus Hexamer- Wir fühlten uns von Anfang an in Guten Händen.Alles wurde sorgfältig besprochen und geplant. Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Ihnen Bedanken,und bei den Mitarbeiterin und vor allem auch der Rednerin.
Top Service!

Mit freundlichen Grüssen
Fam. Kühl
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Romy & Maria schrieb am 9. August 2017
Begleitung mit allen Sinnen
Ein Bestattungsinstitut, welches mit allen Sinnen begleitet und unterstützt und dabei die Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen der Angehörigen erkennt, wertschätzt und umsetzt. Auch Ängste und Trauer werden einfühlsam behandelt.
"Sie müssen den Baum nicht suchen. Der Baum wird sie finden." Genauso war es im Ruheforst aber auch mit Ihnen- dem Bestattungshaus Hexamer. Wir haben nicht gesucht, uns aber gefunden weil es so sein sollte.
Aus tiefem Herzen bedanken wir uns für Alles! Danke für Ihre wunderbare Arbeit und für Ihre Menschlichkeit!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martina Henkel schrieb am 5. Juni 2016
Bestattung Helga Meyer
Liebe Familie Hexamer, auf diesem Wege möchten wir uns für die Leistungen ihres Unternehmens bedanken. Wir fühlten uns in den schweren Stunden sehr gut beraten und aufgehoben.Ein besonderer Dank gilt ihrer Mitarbeiterin Fr.Rebecca Hoch,die uns sehr viel Mitgefühl und Herzlichkeit entgegenbrachte. Dies gilt auch für den Trauerredner Hr.Olaf Götz. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute...Liebe Grüße Martina Henkel und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Doris Hayn schrieb am 8. Mai 2016
Am Muttertag ein Dankeschön

Lieber Herr Hexamer,

ganz herzlichen Dank für die wertschätzende und menschlich einfühlsame Begleitung und Unterstützung während der Zeit meiner Mutter auf der Intensivstation und der Abschiedsfeier am Urnengrab. Die Tränen weine ich erst heute am Muttertag. Ich bin sehr dankbar, dass dieses familiengeführte Bestattungshaus in den schwersten Stunden meines Lebens mein Wegbegleiter sein durfte. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und allen MitarbeiterInnen viel Kraft und Stärke bei der Begleitung derer, die weiterleben. Ein Dank der aus tiefstem Herzen kommt. Doris Hayn
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ilka Baumann schrieb am 18. April 2016
DANKE
Liebe Frau Hexamer, liebe Frau Dr. Kretschmer, liebe Frau Brosig,

wir sind immer noch sehr bewegt von der liebevollen Zeremonie, mit der Sie uns geholfen haben, Abschied von unserem Papa zu nehmen.
Wir sind sicher, er hätte Sie alle gemocht und sich sehr gefreut über soviel Zuwendung und Anteilnahme.
Wir sind alle immer noch sehr traurig, und es kommen immer noch neue Erinnerungen, Gedanken und Gefühle an die Oberfläche, aber diese friedliche kleine Feier hat einen Punkt gesetzt, von dem aus es nun heilen kann.

Auch im Namen unserer Familie möchten wir Ihnen sehr dafür danken.

Liebe Grüße - Ilka Baumann und Susanne Hoffmann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
N. Och schrieb am 14. April 2016
Danke

Liebe Familie Hexamer,
wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die kompetente Beratung bedanken. Wir konnten uns in einem würdigen und schönen Rahmen von unserer Mutti,Oma,Uroma und Tante verabschieden.
Man fühlte sich in Ihrem Hause sehr aufgehoben und verstanden.
Mit freundlichem Gruß
Familie Joachim sowie
Norbert Och nebst Angehörigen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martina Brenke schrieb am 15. Juni 2015
großes DANKE
Liebe Familie Hexamer,
wir möchten uns im Namen aller Trauergäste die wir waren bei Ihnen für ALLES was Sie für uns getan haben bedanken.
Mein Vater ist am 26.05.2015 von uns gegangen und die Organisation Ihrerseits war klasse.
Die Trauerfeier am 10.06.2015 im Kreise der engsten Familie war genau im Sinne meines Vaters,er hätte es toll gefunden.
Ich/wir bin/sind froh Sie als Bestattungsunternehmen gewählt zu haben :-)!
Vielen vielen Dank an Euch...
Liebe Grüße Familie Brenke und Angehörige....
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Löbel, Jana schrieb am 20. April 2015
Hallo Fam.Hexamer
Es ist schon 4 Jahre her seit dem ich Euch in Anspruch genommen habe.Ich muss sagen, diese Warmherzigkeit,Rücksichtnahme,Einfühlungsvermögen was euch ausmacht, ist in solchen schweren Stunden sehr tröstlich und sehr hilfreich.Auf unsere Wünsche und sogar Anregungen von euch (die in den schweren Stunden, wo man sowieso nicht denken kann, von Nöten waren)wurde eingegangen.
Ehrenvoll und in Würde wurde der Sterbende zur letzen Ruhe begleitet.Vielen lieben Dank noch mal dafür.Gruß Frau J*** Löbel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hayn schrieb am 22. Dezember 2014
Danke für die einfühlsame,achtsame und liebevolle

Liebe Frau Hexamer, lieber Herr Hexamer,

in 2 Tagen ist der heilige Abend, an dem Gott in einem Stall in einer Krippe liegend Mensch wird.

Wir möchten uns bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen für die einfühlsame, achtsame und liebevolle Begleitung begonnen am Ostersonntagmorgen und beendet mit der Übergabe des Erinnerungsdiamanten herzlichst bedanken.
Ich habe mich in Ihrem Haus gehalten, getragen und wohlgefühlt. Meine Seele wurde berührt durch Ihre Behutsamkeit und die Ehrlichkeit Ihrer Worte, gehalten fühlte ich mich durch ein achtsames Wechselspiel zwischen Nähe und Distanz und das gemeinsame Lachen befreite meine Seele.

Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen wünsche eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit und ein frohes und gesundes neues Jahr 2015
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Maßmann schrieb am 16. Dezember 2014
Vielen Dank

Liebe Familie Hexamer,
an dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen und ihren Mitarbeitern bedanken.
Die Art und Weise, mit der Sie uns beim Abschied unserer Mutter, Schwiegermutter und Oma unterstützt haben, hat uns sehr gut getan und uns geholfen auf diesem schweren letzten Weg.
Die einfühlsame und liebevolle Art war sehr tröstend und wir danken Ihnen für diesen sehr würdigen und feierlichen Rahmen. Unser Dank gilt auch der Besatzung des MS Undine in Warnemünde, welche den letzten Wunsch einer Seebestattung auch ermöglicht haben.

Viele liebe Grüße von
Familie Maßmann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Bärbel Wüste schrieb am 7. August 2014
Wir sagen Danke!
Liebe Frau Hexamer, am 9.7.2014 verstarb meine Schwiegermutti, Hanna Wüste.Ich durfte als Schwiegertochter, aber auch als Pflegedienstleiterin des Johanniterhauses Bad Doberan, in dem Hanna zu Hause war,eine Trauerkultur erleben, die von Würde, Achtung und Empatie geprägt war. Angefangen bei unserem ersten Gespräch in ihren Geschäftsräumen bis hin zur Trauerfeier und Bestattung fühlten wir uns sehr gut beraten und aufgehoben. Jede auh noch so winzige , für uns wichtige Kleinigkeit haben Sie wahrgenommen und in der Trauerfeier umgesetzt. Sie schilderten Hannas Leben in einer so einfühlsamen Art und Weise.Ich bezeichne Ihre Ausführung heute als "Hannas Geschichte". Mit einfachen Worten haben Sie die Herzen aller Trauergäste berührt.
DANKE, für diesen liebevollen Abschied! Bärbel Wüste
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Patrick Uhn schrieb am 27. Juli 2014
Vielen Dank
Hallo also ich muss einfach mal Danke sagen ihr seid immer für jede frage da und helft wo ihr nur könnt euch kann man nur weiter empfehlen ein super Bestattungshaus,
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Cornelia Heinsoh schrieb am 18. Juni 2014
Danke !

Ich habe in den letzten 6 Monaten die zwei liebsten Menschen verloren, die ich hatte !
Im November 2013 starb mein Mann und im Mai 2014 meine Mutter, bei beiden Trauerfeiern haben das Bestattungshaus Ralf Hexamer und der Trauerredner Olaf Götz mich begleitet.
Bei den ersten Besuchen im Bestattungshaus haben Angst, Unsicherheit, Traurigkeit und Schmerz mich begleitet, doch Herr Hexamer mit seiner ruhigen, einfühlsamen Art, nahm mir die Scheu.
Mir wurde sehr viel Mitgefühl, Verständnis, Trost, Wärme und Herzlichkeit entgegengebracht, jederzeit konnte ich mit meinen Fragen zu ihm kommen, er nahm sich immer Zeit für mich.
Die Trauerfeiern waren sehr persönlich, liebe- und würdevoll gestaltet, das Anzünden einer Kerze von jedem Trauergast für die Verstorbenen war eine schöne Geste und hat allen sehr gefallen.
Die Worte des Trauerredners Olaf Götz gingen sehr zu Herzen und bleiben in Erinnerung.

Auf diesem Wege möchte ich noch einmal - DANKE - sagen!

Cornelia Heinsohn
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Garlipp & Borkowski schrieb am 8. Mai 2014
Danksagung

Danke an das Team vom Bestattungshaus Ralf Hexamer.

Unser Vater ist am 28.03.2014 verstorben.Durch Suche im Internet sind wir auf dieses Bestattungshaus gestoßen, das nicht nur schwarz/weiße Bilder zeigte sondern auch Farbe. Mit viel Anteilnahme und Gefühl hat man uns begleitet. Dafür sagen wir Danke. Auch möchten wir uns für den Trauerredner Herrn Olaf Götze bedanken. Er hat durch seine Worte Emotionen mit viel Gefühl zum Ausdruck gebracht. Auch die anschließende Mappe mit der sehr individuell und einfühlsamen Trauerrede und den Bildern hat uns sehr berührt. Alles dies zeigt uns, daß wir uns für das richtige Bestattungshaus entschieden haben. Nochmals vielen Dank.

R. Garlipp J. Borkowski
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Schnemilich schrieb am 9. Oktober 2013
Wir sagen Danke!

Liebes Team des Bestattungshauses Hexamer,

wir möchten uns bei Ihnen bedanken! Ihre Beratung und Unterstützung sind beispielgebend. Wir haben uns durch Herrn Rogalski sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt.

Wir werden Ihr Haus mit gutem Gewissen weiterempfehlen können!

Herzlichst-Familie Schnemilich
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kathleen Hammer schrieb am 28. August 2013
Danke für eine liebevolle Verabschiedung

Liebes Team des Bestattungshauses Hexamer,

mein Vater ist im November letzten Jahres verstorben und seine Beisetzung fand am 21.12.2012 statt. Noch heute ist die Trauer um den Verlust sehr groß.

Aber mit Ihrer Hilfe ist der Abschied von ihm sehr schön geworden, Ihre Betreuung und Unterstützung vor und auch nachher haben sehr geholfen und auch die Tröstebärchen für meine Kinder sind heute noch ein Muss im Bett(chen).

Meine Tochter war sehr froh darüber, bei der Beisetzung dabei zu sein, es hat ihr sehr geholfen, den Verlust ihres Großvaters zu verarbeiten.

Dafür, dass wir eine eigene Fotoshow auf der Trauerfeier miteinbringen konnten, bin ich sehr dankbar, denn die Erstellung hat mir sehr viel bedeutet und geholfen, zu trauern.

Die Möglichkeit, einen Fingerabdruck meines Vaters als Anhänger auch noch nach der Beisetzung fertigen zu lassen, habe ich dankend nutzen können.
So trage ich jetzt immer ein Stück von ihm bei mir.

Nochmals vielen Dank an alle Mitarbeiter!

Ich hoffe, dass viele Menschen, die einen Verlust erlitten haben, den Weg zu Ihnen finden, denn bei Ihnen bekommt der Verstorbene wirklich eine liebe- und würdevolle Verabschiedung und die Hinterbliebenen Hilfe und Unterstützung vor, während und nach dem Abschied!

Dankender Gruß aus Schwenningen B-W

Kathleen Hammer
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Prf. Dr. Brigitte Stepanek schrieb am 2. Juli 2013
Lieber Herr Hexamer,
es ist mir ein tiefes Bedürfnis, mich auch im Namen meiner Mutter Frau Ilse Kranz ganz herzlich für die einfühlsame und verständnisvolle Begleitung vom ersten Gespräch bis zur Trauerfeier für Hellmut Kranz und anschließenden Beisetzung zu bedanken. Wir sind durch einen Artikel in der OZ auf Ihr Haus gestoßen und wurden nicht enttäuscht; im Gegenteil wurden unsere Erwartungen in jeder Beziehung noch übertroffen. In schwieriger Zeit haben Sie uns auf sehr rücksichtsvolle Art Mitgefühl, Kompetenz und Sicherheit vermittelt. Danke!!!
Wir wünschen Ihnen und Ihren Angestellten alles Gute und viel Kraft für Ihre nicht einfache, aber doch so unendlich notwendige Tätigkeit.
Brigitte Stepanek
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Inge Plötz schrieb am 1. Juli 2013
Danke

Sehr geehrter Herr Hoch,

am 31.05.2013 wurde unsere Mutter beigesetzt und ich möchte im Namen meiner Geschwister danke sagen. Wir haben uns durch Sie gut beraten gefühlt. Nur aufgrund Ihrer Internet-Präsentation sind wir auf Sie gestoßen und mein Bauchgefühl hat mich nicht getäuscht. Wir haben die richtige Wahl getroffen.

Wenn das Wort "schön" für eine Beerdigung angebracht ist, dann war es die unserer Mutter. Perfekt vorbereitet, an viele Details gedacht, die wir wohl vergessen hätten. Die Urne und der wunderschöne Blumenschmuck, selbst das Wetter, alles hat gepaßt.

Vor ein paar Tagen kam auch die Mappe mit den Fotos. Auch dafür vielen herzlichen Dank.

Wir würden uns immer wieder für Sie entscheiden!

Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und danke für alles.

Inge Plötz
Berlin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karola Gursch schrieb am 29. Juni 2013
Lieben Dank

Liebe Kerstin und lieber Ralf Hexamer,ich möchte noch mal die Möglichkeit auf diesem Weg nutzen und einfach noch mal danke sagen. Durch euch habe ich gelernt den unvermeidbaren Tod mit anderen Augen zu sehen.Ich habe es nie für möglich gehalten, dass ich mich in einem Bestattungsinstitut wohl fühlen kann. Ihr seid wunderbare Menschen mit Herzlichkeit, Wärme und Humor.Danke für die Begleitung bei meiner Mutter, meiner Schwester und meinem Vater.
Alles Liebe wünscht Karola Gursch
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Alexander Gursch schrieb am 11. Juni 2013
Vielen Dank

Ich möchte mich an dieser Stelle bei euch bedanken. Ihr habt wiedereinmal sehr schöne Arbeit geleistet an einem sehr wichtigen Tag.
Inständig hoffe ich das wir uns nicht sehr bald wiedersehen. Aber trotzdem verdient ihr ein sehr großes Lob für eure Arbeit.

Vielen vielen Dank.

LG aus Berlin von Alexander Gursch, Enkel von Karl Bostedt.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dürr, Alexande schrieb am 19. März 2013
Frau Hexamer, Herr Hexamer.

Meine Frau und ich haben Ihre Begleitung als sehr angenehm empfunden. Für uns war es wichtig, dass wir jemanden finden, der alles in Ruhe und mit Umsicht mit uns bespricht, sowie besonders auf den letzten Wunsch unserer lieben Verstorbenen eingeht. Das alles haben wir bei Ihnen erfahren.
Vielen Dank!

A&S Dürr
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ines Schünemann schrieb am 2. März 2013
Dankeschön

Im Namen unserer Familie möchte ich mich auch auf diesem Wege für die liebevolle und aufmerksame Begleitung und Betreuung beim Heimgang unserer Frau und Mutter, Oma und Uroma Margot Brauer bei Ihnen recht herzlich bedanken. Der Trauerredner Herr Olaf Baale hat sie uns nochmal lebendig erscheinen lassen - auch hier ein sehr herzliches Dankeschön. Die gemachten Fotos sind wunderschön.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Patrick Uhn schrieb am 30. November 2012
Danke

Hallo Lieber Ralf Hexamer

Mein Vater wurde am 13.10.2010 auf dem Neuen Friedhof beigesetzt.
Ich danke Ihnen für ihre Hilfe und dass man immer zu Ihnen kommen konnte und Sie mir echt geholfen haben diese schwere Zeit zu überstehen dafür ein großes Danke....
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Andrea Bülow schrieb am 22. August 2011
Wir haben letztes Jahr im Juli 2010 Abschied von meiner Schwiegermutter Eva Bülow genommen und haben uns zur Begleitung an das Bestattungshaus Ralf Hexamer gewandt. Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben. In entspannter Atmosphäre könnten wir uns über die Verstorbene unterhalten, auch mal lachen, über unsere Sorgen und Ängste sprechen.


In diesem Jahr im Juni 2011 verstarb nun meine liebe Oma Hildegard Schümann und auch dieses mal wollten wir durch Ralf Hexamer betreut werden. Der Schmerz durch den Verlust meiner Oma ist groß. Da war es sehr beruhigend und schön Abschied nehmen zu können, wie er in Oma´s Sinn war.

Herr Hexamer, auf diesen Wege möchten wir Ihnen für die schönen Trauerfeiern, lieben und tröstenden Worten und Hilfe, für die Vor- und Nachbetreuung danken. Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit.

Es grüßt Sie im Namen der Familie

Andrea Bülow
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Steinfeld schrieb am 2. März 2011
Lieber Herr Hexamer,

im November letzten Jahres mussten wir Abschied von unserem lieben Vati, Dietrich Hoepfner nehmen. Wir konnten es gar nicht begreifen, was eigentlich passiert war. Auf der Suche nach einem Bestattungshaus fanden wir Sie im Internet und fühlten uns gleich auf Ihrer Homepage gut aufgehoben. Noch am gleichen Abend standen Sie uns in einem persönlichen Gespräch mit Rat und Tat zur Seite und spendeten uns Trost und Ihr Mitgefühl.
Wir sagen hiermit Danke für die schöne Ausgestaltung der Trauerfeier, die Erledigung aller Formalitäten und vor allem dafür, dass Sie sich stets Zeit für uns genommen haben.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie mit Ihrer einfühlsamen Art weiterhin vielen Menschen helfen, die schweren Stunden der Trauer zu überstehen.


Liebe Grüße Marion Steinfeldt, Petra Straphel und Jana Holz
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Nadine Ohland schrieb am 18. Februar 2011
Vielen vielen Dank für die Gute und Seriöse Betreuung im Sterbefall meines Vater Klaus Dieter Ohland. Wir haben schon lange nicht mehr solche Herzlichkeit und Liebe von Menschen erfahren wie bei Ihnen. Es gib auch noch nette Leute die nicht nur aufs Geld aus sind. Macht weiter so, es wird Ihnen immer wieder gedankt. Mit freundlichen Grüßen Nadine Ohland
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Josie schrieb am 2. Januar 2011
Das vergangene Jahr war voller Ereignisse, mal schön, mal schwer. In allem war er bei Euch, hielt seine schützende Hand über euer Leben. Auch im neuen Jahr, das wünschen wir, möget Ihr seine führende Hand in dem erkennen, was man tut oder lässt. Ein gesegnetes neues Jahr!
VG, Josie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Silvia Gomilschak schrieb am 23. Dezember 2010
Donnerstag, 23. Dezember 2010 19:12
Sehr geehrtes Bestattungshaus Hexamer,
ich freue mich,auf diese Seite gestossen zu sein und mit ihrer Bestattungskultur wohl feinfühlige Menschen dahinter gefunden zu haben.
Ich selbst arbeite seit Jahren als freie Trauerrednerin mit Freude an der Begleitung der Trauerfamilien.Es mag etwas seltsam klingen,es als Freude zu bezeichnen,aber es ist so.
Einfrohes Weihnachtsfest und gutes neues Jahr wünscht Silvia Gomilschak Hildesheim
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
C.-H.Müller, Rostock schrieb am 16. April 2010
Sehr geehrter Herr Hexamer,
ich möchte Ihnen und Ihren Mitarbeitern sehr herzlich danken. Danken für die wohltuende, sachliche, intime Atmosphäre bei den Vorgesprächen, danken auch für die eindrucksvolle Ausgestaltung der Feierhalle und der einfühlsamen Feier selbst. Danken ebenso für den Ablauf und Ihre tröstenden Worte am Grab. Ich habe schon an vielen Beisetzungen teilgenommen,aber noch nie eine derart dezente, unaufdringliche, feierliche Form erlebt , wie am 25.März bei unserem Abschied von meiner Frau. Frau Abs hat mit viel Gespür ihren Teil ( Gesang u. Rezitation ) zu dem positiven Geamteindruck der Trauerfeier beigetragen.

Herzlichen Dank C.-H.Müller
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dirk Lembke schrieb am 9. März 2010
Guten Tag,
hat viel Spaß gemacht, Ihre tolle Seite zu durchstöbern! Sehr beeindruckend! Informativ und klar gestaltet.
Gut struktuierte Homepage- ausführliche Erläuterungen & ansprechendes Design.
Wünschen Ihnen auf diesem Wege viel Erfolg für das Jahr 2010.
Viele Grüße aus Greifswald
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Tina Reinholz schrieb am 14. Dezember 2009
Liebes Team dieses Bestattungshauses Hexamer,
ich möchte hier gern nochmal für alle ein ganz großes DANKE sagen. Danke, das Daniel Hoch die Beerdigung meines Schwiegervaters mit soviel Herz betreut und ausgerichtet hat. Er hat uns allen in dieser schweren Zeit zur Seit gestanden. Hatte zu jeder Zeit ein Ohr für unsere vielen Fragen, er war immer da und ich möchte mich ganz persönlich bedanken das du lieber Daniel dich unser angenommen hast und wir unsere Wünsche mit ein bringen konnten und dieser schweren Zeit des Abschieds für uns da warst!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Silke Oppermann schrieb am 14. November 2009
Als mein Vater Dieter Oppermann am 26.02.2009 verstarb, dachte ich das die Welt stehen bleibt.
Er fehlt uns sehr, aber wir können auch wieder lachen.

Dank Ihnen, Herr Hexamer und Ihrer Frau hatten wir
eine wunderschöne Seebestattung.

Im Namen meiner Familie danke ich Ihnen Beiden nochmals für
Ihre Hilfe und Ihren Beistand in dieser schweren Zeit.

Liebe Grüße von Silke Oppermann
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Monika Stephan schrieb am 11. September 2009
Vor gut 4 Monaten hatten wir die traurige Aufgabe, uns von unserem Vater Wilfried Küchenmeister für immer zu verabschieden. Auch wenn es nach sehr langer, und vor allem schwerer Krankheit eine Erlösung für ihn war, so war es doch für die Familie keine leichte Zeit.
Sie haben uns mit Ihrer Freundlichkeit und Herzlichkeit durch diese schwere Zeit begleitet, dafür danken wir.
Sie persönlich Herr Hexamer und auch Ihre Mitarbeiter haben vor allem unserer Mutter sehr geholfen, indem Sie viele "formelle" Dinge erledigt haben, und auch mit manchem persönlichen Wort ihr und uns Trost gaben.
Die einfühlsame Rede während der Trauerfeier, welche eigentlich gar nicht traurig war, haben Sie, liebe Frau Hexamer, wunderbar gestaltet.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie mit Ihrer Freundlichkeit weiterhin vielen Menschen die Kraft geben können, die schweren Zeiten der Trauer zu bewältigen.

Monika Stephan
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Evelyne Scheulen schrieb am 29. August 2009
Samstag, 29. August 2009 00:08
Lieber Herr Hexamer, Frau Hexamer und liebes Team.

Sie haben mir und meinen Kindern, Kevin, Benjamin und Lena-Marie in der schwaersten Zeit unseres Leben geholfen. Uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Ich kann garnicht oft genug DANKE sagen für das was sie für uns getan haben.
Die Trauerfreier für meinen Mann und den Vater meiner Kinder war für uns wie eine Befreiung. Meine Kinder und ich sowie die alle anderen empfanden die Trauerfeier als, ja ich sage mal schön. So haben sich auch meine Kinder ausgedrückt.
Liebe Frau Hexamer bei Ihnen möchte ich mich ebenfalls bedanken. Das Gespräch für die Trauerrede empfand ich als erleichternd und ja auch ein Stückweit als wohltuend.

Dafür auch ein ganz dickes DANKE

ich möchte allen Hinterbliebenen noch etwas mit auf den Weg geben:
vielleicht hilft es wieder ein wenig Farbe ins Leben zu bringen.

Die Farbe des Lebens

Ich sehe sie genau.
Sie ist nicht schwarz - weiß.
Nein, sie ist auch nicht grau.
Die Farbe des Lebens ist so herrlich bunt - in ganz vielen Tönen.
Ich wünschte ein jeder könnte sie sehen.
Sieh noch mal genau hin!
Die Farbe des Lebens, ist ganz tief in Deinem Herzen drin.
Spürst du die Farbe des Lebens durch Deinen Körper fließen?
Dann fange an Dein Leben zu genießen!
von Evelyne Scheulen

LG Evelyne Scheulen und Kinder
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Steffi Ziems schrieb am 23. August 2009
Mein lieber Mann ist nach langer schwerer Krebserkrankung für immer eingeschlafen und ich mußte mich um ein Bestattungshaus umsehen. Also sah ich ins Internet und kam auf die Homepage von Ralf Hexamer, die ich so schön fand das ich mich für ihn entschied.
Und ich wurde nicht enttäuscht.
Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei Herr Hexamer, der ein einfühlsamer Mensch in schwerer Zeit ist, für seine lieben Worte und Hilfe bei den Vorbereitungen für die Trauerfeier und bei allen anfallenden Um- und Abmeldungen bedanken.
Auch einen herzlichen Dank an sein Team.

Mit freundlichen Grüßen

Steffi Ziems
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sylvia Krause schrieb am 14. Juli 2009
Nach einer gewissen Zeit hat man die Kraft über Geschehenes zu reden und zu schreiben.
Ich möchte mich für soviel Menschlichkeit bei Ihnen von ganzen Herzen bedanken.Sie gaben mir ,meiner Tochter und ihrem Freund in den schweren Stunden des Abschieds Kraft. Abschied mußten wir nehmen von meinem lieben kleinen süßen Enkelsohn Ben Luka Bauer.
Ich spreche für mich und Sie, Herr Hexamer, persönlich an. Von Menschen wie es Sie einer sind möge es auf der ganzen Welt viele geben. Für mich sind Sie ein Engel auf Erden. Danke für die Zeit in der Sie an unserer Seite waren. Ich bin in Gedanken stets bei Ihnen und sage immer wieder Danke.
Ein lieben Gruß unbekannterweise an ihre Familie.

Mit den besten Grüßen aus Heiligenhafen

Ihre Sylvia Krause
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Maria Bauer und Bernd Greber schrieb am 2. Juni 2009
Vor knapp 2 Wochen ist unser Sohn Ben Luka gestorben, er durfte noch nicht mal das Licht der Welt erblicken. Unser Sohn ist ein Sternenkind. Es war uns von Anfang an sehr wichtig unseren kleinen Engel wenigstens einen würdevollen Abschied zu schenken.
Und das war er auch, alle waren sehr stark und durften ihn nochmal sehen. Und nur durch einen Zufall als wenn der kleine Mann es wollte, haben wir das Bestattungshaus von Herrn Hexamer gesehen. Und deshalb bedanken wir uns Maria Bauer und Bernd Greber, im Namen der ganzen Familie und Freunde für den wundervollen Abschied von Ben Luka Bauer.
Ohne Ihnen hätten wir gar nicht gewusst wo oder wie wir anfangen müssen.

Mit ganz lieben Grüßen auch an die Familie

Maria Bauer und Bernd Greber
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Bianka Mews schrieb am 8. März 2009
Liebe Hinterbliebene ,liebe Leser

ein Bestattungsunternehmen auszusuchen ist wohl eine der schwersten Entscheidungen die man treffen muß.
Vielleicht hilft ja mein Gästebucheintrag diese Auswahl zwischen den vielen Unternehmen etwas leichter zu machen .


Wie ich zum Unternehmen Hexamer kam:

Vor genau 3 Wochen starb unsere Mutter plötzlich und unerwartet .
Somit mußten auch wir eine Auswahl zwischen den vielen Unternehmen treffen .
Dank einer großen Internetsuchmaschine hat man schnell eine Auflistung diverser Bestattungshäuser.
Nachdem ich mir eine nach der anderen Seite angesehen habe kam ich auf die Homepage von Ralf Hexamer.
Alles war anders !
Während die Seiten andere Unternehmen grau in schwarz und schwarz in grau gehalten sind ,kam hier Farbe ins Spiel,weiche Übergänge und wunderschöne Fotografien hinterließen Eindruck .
Sehr schön auch die Kurzvorstellung der Mitarbeiter.
Die Entscheidung war gefallen und wir machten einen Termin in der Filiale in Reutershagen.

Während des Trauergesprächs hatte ich immer mehr das Gefühl eine richtige Entscheidung getroffen zu haben .
Es wurde nicht nur stur das geschäftliche abgearbeitet ,man hat über privates gesprochen ,hat auch mal kurz geschwiegen und sogar gelacht .
Die farbliche Gestaltung des Raumes ließ mit unter vergessen ,das man sich in einem Bestattungsinstitut befindet.
Auch nach diesem Gespräch stand Herr Hexamer für noch mindestens " 1000 " Fragen zur Verfügung.

Auch nochmals vielen Dank ,dem Redner Stefan Schramm ,der mit so wenig Worten doch soviel sagte.

Fazit :Müßte ich nochmals eine solche Entscheidung treffen ,würde ich mich immer wieder für das Bestattungshaus
Hexamer entscheiden.

Ich wünsche Herrn Ralf Hexamer und seiner Familie privat und geschäftlich alles Gute .

Geschwister Mews

Wer mehr wissen möchte( keine Preisauskünfte) kann mich gern per Mail ( nasonex@freenet.de) kontaktieren
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jane schrieb am 20. November 2008
Es ist mir ein Bedürfnis und Freude mich in Ihr Gästebuch eintragen zu dürfen.

Da in meinem Umfeld "die Blätter fallen", beschäftige ich mich seid geraumer Zeit mit den Möglichkeiten und den Angeboten der Bestattungshäuser in meinem näheren Umfeld.
Heute nun hatte ich das Glück Ihr Bestattungshaus online zu entdecken, über meinen Bekanntenkreis habe ich bereits sehr gute Berichte gehört über Ihre Arbeit und sehe durch Ihren Internetauftritt die Bestätgung.
Die Einführung in die Traditionen durch das Begleiten einer Familie vor ca. 100 Jahren hat mich sehr gefesselt, wie einfühlsam durfte ich als Leserin eine Zeitreise machen.
Schön, dass Sie darauf hinweisen, dass die Angehörigen sich bis zu 36 Std. Zeit für die ganz private Abschiednahme nehmen können, aus eigener Erfahrung möchte ich jedem Leser ans Herz legen NEHMEN SIE SICH DIE ZEIT.
Ich möchte Ihnen recht herzlich danken und wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute
... Diese Metabox ein-/ausblenden.